Ist die Kritik an Greta Thunberg berechtigt?